SMA Metalltechnik – der richtige Partner für Leitungssysteme im Automobilbau

Als mittelständischer, innovativer Automobilzulieferer sind wir seit über 25 Jahren ein verlässlicher Partner der Automobilindustrie wenn es um Leitungssysteme für flüssige oder gasförmige Medien geht.

Weltweit arbeiten circa 1000 Mitarbeiter an drei Standorten für SMA Metalltechnik. Wir verbinden die Flexibilität eines mittelständischen Unternehmens mit der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit eines industriell ausgerichteten Industriebetriebs.

Automobilzulieferer SMA Metalltechnik

Drei Leistungsfähige Standorte

Seit der Gründung im Jahre 1990 sind wir im schwäbischen Backnang rund 20 Kilometer vor den Toren Stuttgarts zu Hause. Hier am Stammsitz erfolgt die Entwicklung, Konstruktion und Produktion von Kältemittelleitungen, Wasserleitungen, Luftleitungen und Ölleitungen für OEMs weltweit.

SMA Metalltechnik produziert zudem in Halle an der Saale, einem weiteren Werk in Deutschland.

Mit einem Produktionsstandort im südafrikanischen East London haben wir im Jahr 1999 die Leistungsfähigkeit unserer Produktion als international bekannter Automobilzulieferer nochmals erheblich gesteigert.

Seit 2001 sind wir eine Tochtergesellschaft der Indus Holding AG.

27
Jahre Erfahrung
3 Standorte
Von der Konstruktions- unterstützung über das Prototyping bis zur Großserienproduktion – S.M.A. bietet eine Performance, die Sie begeistern wird!
1000
Mitarbeiter

SMA Metalltechnik – der zuverlässige und innovative Automobilzulieferer

Führende OEMs schätzen SMA Metalltechnik als stets verlässlichen Partner für die Serienfertigung, denn wir verbinden als Automobilzulieferer gleichbleibende Qualität, zuverlässige Lieferung und Wirtschaftlichkeit in beispielhafter Weise.

Führende OEMs schätzen SMA Metalltechnik als stets verlässlichen Partner für die Serienfertigung, denn wir verbinden als Automobilzulieferer gleichbleibende Qualität, zuverlässige Lieferung und Wirtschaftlichkeit in beispielhafter Weise.

Darüberhinaus setzen wir auch bei der Entwicklung von Produkten für die Automotive Industrie Maßstäbe. Als Spezialist für Leitungssysteme rund um PKW und Nutzfahrzeuge sind wir für unsere Geschäftspartner und Kunden auch in Sachen Innovation zuverlässig.

Unser guter Ruf in Sachen Innovation kommt nicht von ungefähr. Wegweisende Entwicklungsarbeit zählt seit der Gründung zum Kerngeschäft von SMA Metalltechnik.

Unsere Entwicklungsabteilung arbeitet seit Jahrzehnten eng und erfolgreich mit Kunden aus aller Welt zusammen.

Engineering von SMA Metalltechnik verknüpft hohe Ansprüche mit innovativen Lösungen. Unsere Kunden profitieren von unserem individuellen Fachwissen und der langjährigen Erfahrung im Leitungsbau.

Viele aktuelle Modellreihen namhafter Hersteller sind mit SMA-Lösungen „on the road“. So sind unsere inneren Wärmetauscher, die gerne als „Rohr in Rohr“-Ausführungen bezeichnet werden, seit langem bei deutschen Premiumherstellern erfolgreich im Einsatz.

Eigenständig und unabhängig rund um Konstruktion und Werkzeugbau

Als Automobilzulieferer wissen wir, wie wichtig ein funktionierender Workflow vom Wareneingang bis zur Lieferung an den Kunden ist.

Eigener Betriebsmittel und Werkzeugbau bei SMA Metalltechnik

Darum versorgen wir uns in weiten Teilen selbst, wenn es um Betriebsmittel und Werkzeugbau geht.

Durch unsere eigene Betriebsmittelkonstruktion mit angegliedertem Werkzeugbau sind wir in der Lage, kurzfristig Betriebsmittel und Werkzeuge selbst zu erstellen. Mit unserem eigenen Muster und Prototypenbau können wir unsere Kunden mit funktionsfähigen Bauteilen bereits in der Fahrzeugentwicklungsphase zuverlässig unterstützen und je nach Entwicklungsphase technische Lösungen optimieren.

Hoher Automatisierungsgrad und handwerkliche Sorgfalt – wir bieten beides

Mensch und Roboter – bei uns ist das Zusammenspiel möglich. Unsere Produktion ist geprägt durch eine hochautomatisierte Leitungsfertigung.

Mit modernster Robotertechnologie produzieren wir hohe Stückzahlen. Roboter arbeiten sozusagen „Hand in Hand“, um effektiv und kostengünstig Produkte gleichbleibender Qualität herzustellen. Mittel- und Kleinserien stellen wir sehr effizient und qualitativ hochwertig in teilautomatisierten Prozessen her.

Natürlich werden unsere Leitungssysteme regelmäßig geprüft. Die im Jahre 2012 gegründete Entwicklungsgesellschaft SDI GmbH unterstützt beim Kunden vor Ort die Entwicklungstätigkeiten durch speziell ausgebildete Mitarbeiter. Im Prüf- und Testcenter können alle Komponenten gemäß den spezifischen Kundenanforderungen geprüft werden.

Und zu guter Letzt: wir denken nicht nur voraus, wir denken weiter. Für uns ist die Nachhaltigkeit im sozialen Umfeld ein unverzichtbares Aktivitätsfeld geworden. Als Automobilzulieferer unterstützen wir die Nachwuchsförderung sowie die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Wo es möglich ist, arbeiten wir zudem intensiv mit Behindertenwerkstätten und Blindenvereinen rund um unsere Produktionsstandorte zusammen. Soziale Verantwortung bedeutet für uns auch die Unterstützung unserer regionalen Umfelder.

Der Maschinenpark mit modernster Robotertechnologie von SMA Metalltechnik